Förderschullehrerin Kerstin Bay ist für Besucher der Beratungsstelle ein bekanntes Gesicht, denn sie arbeitet als Förderschullehrerin schon einige Jahre unter der Leitung von Martin Ernst in der Beratungsstelle und führt dort regelmäßig Hörtests und andere diagnostische Testverfahren durch. Das niederschwellige Angebot der Beratungsstelle für pädagogische Audiologie ist im nördlichen Rheinland-Pfalz bekannt. Kinder mit Hör- und Sprachauffälligkeiten können dort nach Terminvereinbarung vorgestellt werden.

Ab dem 1. August 2021 wird Kerstin Bay die Leitung der Beratungsstelle für pädagogische Audiologie ab dem 1. August 2021 übernehmen, da Martin Ernst Leiter der Landesschule wird.

Rolf Brüdern, Leiter des Referates 34 für Förderschulen, überbrachte persönlich das Schreiben zur Ernennung und kommissarischen Beauftragung von Kerstin Bay.

0809 kerstin bay

Wir gratulieren und wünschen Kerstin Bay für ihre neuen Aufgaben alles Gute und viel Erfolg.

Ute Jung (Förderschulrektorin und Leiterin der Einrichtung bis 31.7.2021)