Am Freitag war unser letzter Skitag. Den haben wir noch einmal ausgiebig genossen und sind viele Pisten gefahren. Am Nachmittag hatten die Betreuer für uns eine Rallye im Skigebiet vorbereitet, bei der wir verschiedene Bilder suchen mussten. Das durften wir (fast) ganz alleine in unseren Skigruppen machen.

Annika (3. von links) und ihre Profi-GruppeAnnika (3. von links) und ihre Profi-Gruppe

Lisa und Viola mit ihrer SkigruppeLisa und Viola mit ihrer Skigruppe

Luis (3. von links) in seiner SkigruppeLuis (3. von links) in seiner Skigruppe

Marcel (3. von links), Tristan (5. von links), Khaled (2. von rechts) und Dominik (ganz rechts) mit ihrer AnfängergruppeMarcel (3. von links), Tristan (5. von links), Khaled (2. von rechts) und Dominik (ganz rechts) mit ihrer Anfängergruppe

Am Nachmittag haben wir die letzten Hausaufgaben gemacht, unsere Koffer gepackt und sind nach dem Abendessen zur Siegerehrung des Skirennens gegangen. Dort hat jeder von uns eine Medaille und eine Urkunde bekommen. Darauf sind alle sehr stolz!

Schülerinnen und Schüler des Skiprojektes