Die Grundlage einer erfolgreichen Arbeit im Bereich der Beratung und Unterstützung bildet

Eine fachlich und technisch optimale Versorgung jedes Kindes mit einem individuell angepassten Hörsystem ist die Grundlage jeder erfolgreichen hörgeschädigtenpädagogischen Arbeit.

Hörschädigungen sind zwangsläufig mit einem schlechteren Sprachverstehen verbunden.

Selbstverständlich müssen gerade bei Leistungsüberprüfungen und Benotungen die besonderen Belange hörgeschädigter Schülerinnen und Schüler in Regelschulen berücksichtigt werden.