Der Vorlesewettbewerb an unserer Schule fand am 24.11.2020 statt, jedoch ganz anders als sonst üblich.Foto Kandidaten am Start

Wegen der Hygienebedingungen durften die Fünftklässler nicht zuhören und die beiden Schülersprecherinnen die Jury nicht verstärken.

Frau Nebendahl

Aus der Not machte die Klasse 6 unter der Leitung von Frau Ilka Nebendahl eine Tugend und gestaltete eine kleine, feine Veranstaltung der besonderen Art.

Zu Recht lobte Frau Jung die liebevoll gestalteten Einladungskarten an die Jury. Erstmals bei diesem Vorlesewettbewerb führten die Schülerinnen und Schüler selbst Regie. Sie hatten herbstlich dekoriert, Kaffee, Tee und andere Getränke sowie Süßes als Nervennahrung bereitgestellt und dadurch eine sehr schöne Atmosphäre gezaubert. Durch das Programm führte Labinot Sfarca.

Vorlesewettbewerb 2020 - Moderatorin Labinot

Nach jedem Lesevortrag gaben sich die Schüler*innen gegenseitig ein wertschätzendes Feedback. Mit teilweise großem Fleiß und Ehrgeiz haben die Vorleser*innen an ihrer Leseflüssigkeit und ihrem Leseausdruck gefeilt. Viele trauten sich deshalb auch noch zu, in der 2. Runde einen ungeübten Text vorzutragen. Das Ergebnis konnte sich hören und sehen lassen.

Die Schulsieger 2020 heißen:

  • Lea Charwat auf Platz 1,
  • Jamie Marx erreichte den Platz mit wenigen Punkten Unterschied.

Vorlesewettbewerb 2020 - Siegerehrung 1. Platz

Die Jury, bestehend aus der Schulleiterin Frau Jung, der Leiterin der Sekundarstufe, Frau Flottmann, Petra Gehrmann für die Schülerbücherei, Antje Lindner für die Fachkonferenz Deutsch sowie die Deutsch- und Klassenlehrerin Frau Nebendahl, gratulierte allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und dankte für den besonderen (Vor-) Lesegenuss.

Vorlesewettbewerb 2020 - Kandidaten

Die Landesschule ist stolz auf Euch, liebe Vorleser, und Euren besonderen Tag und sagt „Herzlichen Glückwunsch“ zur erbrachten Lese-Leistung!

Antje Lindner
Vorsitzende der Fachkonferenz Deutsch