Die Schulverpflegung nimmt in der Landesschule einen hohen Stellenwert ein. Vertreter der Schule, Elternschaft und Küche stehen in einem regelmäßigen Austausch.

Das tägliche Mittagessen besteht aus drei verschiedenen Menüs
Menü 1: normal
Menü 2: vegetarisch
Menü 3: ohne Schweinefleisch.
Schüler wählen ihr Essen eine Woche im Voraus

Speisepläne

Für das ausgewogene und gesunde Mittagessen wurde die Schule mit der höchsten Bewertung vom Land Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

Im Zusammenhang mit dieser Auszeichnung stehen verschiedene Aktionen mit Schülerinnen und Schülern, u.a. das Weihnachtsessen und die jährliche Teilnahme am rheinland-pfälzischen Tag der Schulverpflegung.

Die Ernährungsbildung ist zudem in unterschiedlichen Projekten und Maßnahmen im Unterricht verankert.